NATUR . AUSZEIT . DRAUSSEN

"Barfuss auf Gras" inspiriert, Natur im Alltag zu erleben. Unterwegs zu sein auf stillen Wegen, abseits ausgetretener Pfaden. Ich bin auf der Suche nach einsamen Wanderungen und Hütten, abgelegenen Orten und Hideaways. Dort, wo sich die Stille der Natur spüren lässt. Dabei geht es mir darum, bewusst zu leben und die Auszeit draussen zu genießen. Unterwegs bin ich in Bayern, Deutschland und der Welt.


Neueste Artikel

Auf dem Franziskusweg von Florenz nach Assisi – eine Pilgerreise in Bildern

250 Kilometer und mehrere tausend Höhenmeter sind es von Florenz bis nach Assisi.  Es sind vor allem die einsamen, ursprünglichen Landschaften Mittelitaliens und die kleinen, oft unscheinbaren Dinge am Wegesrand, die den Weg prägen. Häufig sind sie es, die einen zu sich selbst bringen. Meine Pilgerreise in Bildern.

Franziskusweg, Sonnenuntergang in La Verna, Toskana
mehr lesen

Auf dem Franziskusweg von Florenz nach Assisi – eine Pilgerreise in Momenten

Der Franziskusweg führt durch die grünen Hügel der Toskana und die wildromantische Natur Umbriens. 250 Kilometer und mehrere tausend Höhenmeter sind es von Florenz bis nach Assisi. Das eigentliche Ziel: Ankommen bei sich selbst. Der Weg verändert dich dabei. Nicht von heute auf morgen. Nicht radikal. Vielmehr sind es kleine Momente auf dem Weg, die Dinge in Bewegung bringen, aus denen sich Wendepunkte und neue Lebensabschnitte formen. Eine Pilgerreise in Momenten.

Franziskusweg, Blick auf Assisi
mehr lesen

Die kleinen Dinge am Wegesrand - Du musst nur die Augen öffnen...

Die Welt ist schön. Jeden Tag und überall. Du musst nur die Augen öffnen. Eine Woche lang habe ich die kleinen, besonderen Dinge festgehalten, die uns täglich begegnen, aber die wir im Alltag oft übersehen. Immer mit dabei war unsere Hündin Luna. Entdeckt habe ich dabei, wie viel Spaß Achtsamkeit im Alltag machen kann. Lass Dich inspirieren. Sei dankbar für die schönen, kleinen Dinge. Sie sind ein Geschenk. Entdecke sie. Jeden Tag.

mehr lesen